Leistungen

Ambulante Hilfen zur Erziehung

Ambulante Hilfen

Sozialpädagogische Familienhilfe (§ 27 i.V.m. 31 SGB VIII)

Eine ganzheitliche Hilfe für Eltern und Alleinerziehende mit Kindern. Sie leistet mit und in der Familie alltags- und lebensunterstützende Hilfe in familiären Belastungs- und Krisensituationen. Durch eine gezielte Verbindung längerfristiger sozialpädagogischer und alltagspraktischer Hilfen wird dabei die Selbsthilfekompetenz der gesamten Familie gestärkt.


Flexible ambulante Hilfe (§ 27 i.V.m. 13, 35a, 41 SGB VIII)

Die flexible ambulante Hilfe richtet sich aber auch direkt an benachteiligte junge Menschen und versucht ihre soziale Integration gemeinsam zu gestalten. Diese Hilfe ist darauf ausgerichtet, Kinder und Jugendliche sowie deren Eltern so zu stützen, dass das familiäre System erhalten bleibt. Sie versucht herauszufinden, wo im familiären System Stärken vorhanden sind und an welchen Punkten Unterstützung geboten ist, um dann eine passgenaue Hilfe zu konzipieren.

Ansprechpartner

Kay Weber

Wilhelmstraße 3
03046 Cottbus

03 55 / 28 91 46 08
03 55 / 4 88 71 12

k.weber@sin-ev.de


Freie Kapazitäten unserer Einrichtungen finden Sie unter folgendem Link:

 

Eingetragen bei Soziales im Netz